Aknetherapie mit dem Laser

Neben den konventionellen medizinischen Aknetherapien (Salben, Medikamente) kann man Akne auch mit dem Laser sehr erfolgreich behandeln. Es werden in diesen Fällen vor allem zwei Laser eingesetzt. Der Yag-Laser, der tiefer in die Haut eindringt, vermindert die Entzündung, vermehrt die Bildung der Kollagenfasern und erzielt somit eine Verbesserung der Hautoberfläche und Verkleinerung der Aknenarben. Mit dem IPL-System, das anschliessend durchgeführt wird, werden vor allem die Hautoberfläche und die Entzündungen positiv beeinflusst. Man vermutet, dass die Laserbehandlung auf das Immunsystem der Haut einen positiven Wirkung hat, und deshalb die Akne nach circa sechs Behandlungen ganz und meistens auch lang anhaltend verschwindet.

Aknetherapie

Akne vorher
Akne 6. Behandlung
Akne Behandlung mit Laser

Wo die normale Medizin versagt kann mit Lasertherapie oft das gewünschte Resultat erzielt werden.